Neu | Künstler | Soundtracks | Nu grooves | Rare grooves | DVD | Bücher | Merchandise | Angebote | DVD-Angebote | Lauschrausch | Alle

Recreation

recreation

Kristian Schulze Set

Original CD with Promo sticker! Special customer price!

Die LP von KRISTIAN SCHULTZE SET mit dem original Titel „OVERDRIVE“,
1972 auf Temposchallplatten erschienen, ist eine absolute Ausnahme-
erscheinung und in Jazz-und Rare Groove Kreisen eine sehr gesuchte Rarität.
Herzstück und Initiator der Gruppe ist der Keyboarder KRISTIAN SCHULTZE, mit seinen spacigen elektronischen Sounds, die mittels eines Ringmodulators erzeugt werden - im deutschen Jazz soweit einzigartig.
KRISTIAN SCHULTZE, Jahrgang 1945, studierte Komposition und Klavier an der Berliner Musikhochschule und an der Jazz Akademie in Graz. Früh schon lernt er JOE NAY kennen, für viele Jazzfreunde der beste deutsche Schlagzeuger. JOE NAY verunglückte 1991 tödlich.
Ende der 60er Jahre leben beide in München und jammen im legendären Jazzclub „DOMICILE“. Komplettiert durch den polnischen Bassisten PAWEL JAZERBSKI, gründen sie das Trio THE BRIDGE. Bei ihren Live Auftritten werden sie teilweise unterstützt von den beiden Bläsern OLAF KÜBLER und DUSKO GOYKOVICH.
OLAF KÜBLER ist eine feste Größe in der deutschen Jazzszene und Krautrockfreunden als Produzent von AMON DÜÜL 2 bekannt.
GOYKOVICH, fast schon eine Kultfigur des Jazz, spielte mit allen großen Namen. DIZZY GILLESPIE bezeichnete ihn als „ a hell of a trumpet player.“
KRISTIAN SCHULTZE SET nehmen 1972 ein einziges Album auf. Verschiedenste Einflüsse finden zu einer seltenen Fusion zusammen, überwinden die Kluft zwischen Jazz, E-Musik und Pop. Alle Kompositionen KRISTIAN SCHULTZE verweigern sich einer klaren Einordnung.
Seine geschmeidige Art Keyboard zu spielen, erwirkt eine ungeahnte Reibung und Spannung mit den harten und rohen elektronischen Sounds seiner Instrumente, Fenderpiano und Synthesizer. Schnörkellos unterstützt von der Rhytmusgruppe JOE NAY und PAWEL JAZERBSKI, resultiert daraus ein sehr individueller und unverkennbarer Musikstil.
Auf der Wiederveröffentlichung „RECREATION“ befindet sich ein BONUSTRACK ohne Bläsersatz.

Zum weiteren Werdegang von KRISTIAN SCHULTZE sei noch hinzugefügt, daß er von ´73 bis ´77 Mitglied bei DOLDINGERS PASSPORT war. Dann wechselte für drei Alben zu der Band SNOWBALL von CURT CRESS. In den 80er Jahren folgte ein Gastspiel bei STEPHAN REMMLERS Band TRIO. Heute arbeitet er mit dem Sänger und Produzenten MICHAEL HOLM an einem Instrumentalprojekt. Unter dem Namen CUSCO haben sie mittlerweile 21 Alben herausgebracht, die insbesondere in den Vereinigten Staaten großen Erfolg verbucht haben.

cdhw087 | cd

()

5.00 EUR

Tracklist

01. Phrase/Overdrive
02. Ambivalens
03. Dinghi
04. Alles klar? Alles klar?
05. Start (Echo-Drum-Suite)
06. Stupsi
07. Recreation
08. Don't count it
09. Relation
10. Puls
11. Phase / Overdrive (edit)

Details

Digipak
Bestellnummercdhw087
2003-01-01

© 2017 Crippled Dick Hot Wax! | All prices incl. VAT | Imprint | English