Neu | Künstler | Soundtracks | Nu grooves | Rare grooves | DVD | Bücher | Merchandise | Angebote | DVD-Angebote | Lauschrausch | Alle

Shake Sauvage

shake sauvage

Various Artists

French Soundtracks 1968 - 73
Nach unserem Ausflug in die Gefilde des italienischen Soundtracks mit „Beat at Cinecitta“ Vol:1-3, geht es nun direkt weiter nach Frankreich!

Ohne Zweifel sind Soundtracks überall auf der Welt ein Experimentierfeld für innovative Musiker gewesen; Frankreich macht hier keine Ausnahme, hat aber eben seine ganz eigene Note zwischen French-Pop und Blaxploitation-Reminiszensen.
Auf dieser Zusammenstellung französischer Soundtracks der 60er und 70er Jahre (Ausnahme: „Grand thème Malko“ von 1982) ist das gesamte Spektrum zwischen rasanten Thriller-Beats und sinnlichen Sexy-Grooves vertreten. Die erstklassige Komponistenriege liest sich wie folgt:
Jean Yanne, Francis Lai, Georges Garvarentz, Michel Magne, Claude Bolling und viele weitere sorgen für den „French Touch“ in den Lautsprechern.
Junge Mädchen verirren sich zur Zeit der 68-er Unruhen in wilden Bars, nehmen exotische Drogen, und machen sich locker zum Sitarsound. Romy Schneider entkommt nur knapp dem Tod, als ihr Wochenend-Lover im Auto den Steilhang herunterstürzt, und zwar Full Speed! Gelangweilte Ehepaare laden zum Gruppensex, und ein geisteskranker Heiratsschwindler verabreicht Prostituierten Drogen, um sie gefügig zu machen. Diese und andere Geschichten sind die Zutaten der hier versammelten Filme. Die in Frankreich so beliebte Kombination „der Kommissar und der psychopathische Killer“ ist hier ebenso vertreten, wie der absurde Sexfilm. Gleichermaßen mysteriös, sexy, oder einfach funky (zahlreichen „Diskoszenen“ sei dank) sind die hier versammelten Tracks.
Percussive Rhytmen, wilde Orgeln, psychedelisch anmutende Flöten, schon erwähnte Sitars, und elektronische Sounds tun ihr übriges, um den geneigten Hörer zu verwöhnen.
Das Resultat ist dieser brisante Cocktail aus legeren Grooves und orchestralen Reißern!

cdhw068 | cd

()

15.00 EUR

Tracklist

01. Jean-Pierre Mirouze - Sexopolis
02. Georges Garvarentz - Nues dans l'eau
03. Georges Garvarentz - Haschisch Party
04. Philippe Sarde - Jukes boxes chez Saidani
05. Claude Bolling - Full Speed
06. Resonnance - OK Chicago
07. Karl Heinz Schäfer - Kidnapping
08. Francis Lai - I don´t know why
09. Roland Vincent - L.S.D. Party
10. Bernard Gérard - Le crocodile porte-clé
11. Michel Magne - Grand thème Malko
12. Georges Garvarentz - Les temps des loups
13. André Arpino - African King
14. Michel Magne & Jean Yanne - Pétrol Pop
15. Francis Lai - Le thème d´Olivier
16. Thierry Vincent - Munich Party
17. Julien Covey - Sweet Bacon

Details

16-Seitiges Booklet
Bonustracks
Bestellnummercdhw068
2000-11-01

© 2017 Crippled Dick Hot Wax! | All prices incl. VAT | Imprint | English